Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los

Schimmelbildung 2007

TB-A mauertrocken-shop.de News 04/2007                           31.10.2007


Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen zu den TB-A-News.

Ein herzliches Hallo
und vielen Dank für das Interesse an www.mauertrocken.de und trockenen Wänden!

    Zeit, ist das wertvollste Gut des Menschen. Warum also lange probieren?

Inhalt

- Warum bildet sich Schimmel - hier die Definition
- Schwammsanierung - leicht gemacht
- Wärmeisolierung am Haus - Dämmung fängt bei trockener Wand an?!

Definition der Schimmelbildung

Ursache einer Schimmelbildung:

als biologische Bedingung zum Wachstum von Schimmelpilzen wird über einen
längeren Zeitraum Feuchtigkeit benötigt. Die Wachstumsbedingungen verbessern
sich für den Pilz, je näher sie an seine idealen Bedingungen heranreichen. D.h. er
benötigt auch Wärme und keine Luftbewegungen (Brutkastenbedingungen).

Bauphysikalisch werden die Wachstumsbedingungen nur durch eventuelle
Bereitstellung der benötigten Feuchtigkeit geschaffen.

Die anderen Bedingungen (warm + keine Luftbewegungen) sind nur dann durch die
Bauwerke zu beeinflussen, wenn eine Klimaanlage installiert ist.

Die Feuchtigkeit wird entweder durch einen Bauschaden (Wassereinbruch,
aufsteigende Feuchtigkeit in Wänden, Dachschaden etc.) oder durch Kondensation
der Feuchtigkeit, die sich in der Raumluft befindet, bereitgestellt (Beispiel: eine
3-köpfige Familie produziert über Nacht ca. 13 Liter Kondensationsflüssigkeit).

Die Bedingungen zur Kondensation sind nur dann gegeben, wenn sich innerhalb
des Raumes Flächen unterhalb des zu ermittelnden Taupunktes abkühlen. Dieser Taupunkt
ist immer von der Temperatur und der in der Luft vorhandenen Feuchtigkeit abhängig.

Der Feuchtegehalt der Luft wird als relative Luftfeuchte ausgewiesen, weil sie immer
an der Sättigungsmenge zur jeweiligen Temperatur gebunden ist. Warme Luft kann mehr
Feuchtigkeit aufnehmen – sie hat also eine höhere Sättigungsmenge als kalte Luft.

Erst wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, bildet sich Schimmel.

Schwammsanierung -  Dämmung - Shopnews

Wie angekündigt möchte ich hier näher auf die Schwammsanierung eingehen.

Schwamm, Schimmel, Pilz im Haus - alles eine Sache?

Für genauere Informationen verweise ich auf folgende Seiten, hier sind bereits wichtige
Dinge niedergeschrieben, auf die ich hier dann nicht näher eingehen möchte.

http://de.wikipedia.org/wiki/Echter_Hausschwamm

http://de.wikipedia.org/wiki/Brauner_Kellerschwamm

http://de.wikipedia.org/wiki/Schimmelpilz

Hausschwämme sind in vielen Arten in jedem feuchten Mauerwerk zu finden weil sich seine
Sporen einfach über die Luft übertragen bzw. verbreitet. Sie beeinträchtigen das Raumklima
negativ.
Als Nahrungsgrundlage wird ein Nährstoff und Wasser benötigt.

Durch ein geeignetes Putzsystem gelingt es das der Pilz von Luft "umspült" wird. Hier
hilft ein Porensystem im Verputz.
Das mag der Schwamm garnicht - es ist sein Tod.

Dabei ist es unwesentlich zu wissen wie er der Pilz denn dem Namen nach genannt wird -
das herauszufinden kostet nur Zeit und Geld.

Mit dem Spezialputzsystem sind Sie in der Lage eine Sanierung genau dagegen und einfach
durchzuführen.

http://www.mauertrocken-shop.de/download/info_spezialputz.pdf

Fazit:       Wasser weg = Schwamm geht ein

Luft als Dämmung

Luft ist ein sehr guter Dämmstoff, wenn Sie eingeschlossen ist.
Ist das Kapillarsystem der Wand eines Altbaus voll Wasser (durch einen Lastfall) so sinkt
der Wärmedämmwert gegen Null.
Wenn nun die Kapillaren entleert werden durch ein geeignetes Verfahren zur Mauertrockenlegung
werden diese Hohlräume durch Luft ersetzt und der Dämmwert steigt zwangsläufig.

Statik beim Mauersägeverfahren

siehe mauertrocken.de


  Gutes Gelingen bei Ihren Vorhaben Ihr
 
             Application Engineer

mauertrocken

Fotos & Videos

Fallstudien auf flickr

Info by facebook

Anleitung Video by youtube

Tipps by twitter

Infomationen by google

EBook mauertrockenlegung

Einbauanleitung Text

Einbauanleitung Zeichnung

Patinieren

mauer trocken legen grieben oberhavel mauertrockenlegung trockenlegung

- Konzept

- Planung

- Realisierung

PDF Download

MauertrockenPutz gegen Salze und feuchte Wände

Ausschreibungstext: durchgehende Lagerfuge - Langtext

Ausschreibungstext: nicht durchgehende Lagerfuge- Langtext

Ausschreibungstext: MauertrockenPutz gegen Feuchte, Salze und zur Schwammsanierung - Langtext

 

Sonstige Links

Energie Info

Energielexikon


mauer trocken legen mauertrocken grieben oberhavel trockenlegung mauertrockenlegung

Das Abgedicht

Beratung Planung

Ancy Holzfenster Sanieren

Ancy Video Tipps

“Gasthaus Rosengarten Grieben“

Linkportal

News

22.08.2020 - Fußbodenaufbau Altbausanierung Fußbodenaufbau Fußbodendämmung beim Sanieren: 10-15cm Split, Schlacke, Rollkies,  kann ...
mehr......


03.02.2020 - Schimmelbildung 2007 TB-A mauertrocken-shop.de News ...
mehr......


07.01.2020 - Heizen - Lüften - Kondensation 2012 Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen zu den TB-A-News. Ein herzliches ...
mehr......


Newsletter

Top