Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 EUR Zur Kasse
Los

Heizen - Lüften - Kondensation 2012

Sehr geehrte Damen und Herren,

willkommen zu den TB-A-News.

Ein herzliches Hallo

         und vielen Dank für das Interesse an mauertrocken.de

- Heizen und Lüften - aber wie ?

Die Zeit rennt und wir haben fast wieder Weihnachten.

Zeit - ist ein gutes Stichwort, mit jeder Jahreszeit ändert sich (noch) das Wetter und mit jedem Umschwung
ergeben sich andere Situationen die dem Menschen im Haus auch Probleme bereiten können in Bezug
auf Feuchtigkeit.

Die wichtigsten Infos habe ich einmal kurz zusammengefasst bei keiner oder mit Aussendämmung und wie
immer hilft die Physik dabei.

Im Sommer lüften Sie nur in den kühlen Stunden des Tages, bedingt durch die höhere Luftfeuchtigkeit der
wärmeren Aussenluft.
Es sei denn, es ist über einen langen Zeitraum sehr warm und anhaltend trocken ohne Niederschläge
(saharaähnliche Bedingungen).

Im Winter ist die Aussentemperatur fast immer niedriger als Innen, deshalb kann im gesamten Tagesverlauf
kurz gelüftet werden.
Zum Lüften das Fenster oder die Tür für 5-10min weit öffnen, kurzer Durchzug geht auch und wirkt
beschleunigend.
Besonders Morgens, Abends und nach dem Baden-Duschen bzw. Essen kochen.

zu vermeiden ist:

- lange offene nur angeklappte Fenster, hier wird sukzessiv die Aussenwand von innen abgekühlt
- hohe Temperaturunterschiede zwischen benachbarten Räumen, die höhere Luftfeuchtigkeit des
  wärmeren Raumes kondensiert an der kälteren Aussenwand des kühleren Zimmers aus
  (Wasserdampf aus der warmen Luft kondensiert an der kalten Wand zu Wasser)
- Wäsche trocknen in Räumen, diese trocknet auch aussen schneller

günstig ist:

- Schränke etc. an Innenwände stellen sofern möglich
- zwischen Schrank und Aussenwand einen ausreichenden Luftspalt belassen, der Schrank selbst
  wirkt hier wie eine "Innendämmung" und verhindert das ausreichende Aufheizen der Wand durch
  ungenügende Zirkulation in diesem Zwischenraum - die Folge ist wiederum eine kühlere Wandfläche
  mit möglichen Kondensationsproblemen
- gleichmässiges Heizen über den Tag verteilt, so wird vermieden, dass die Wände aussen als
  speicherwirksame Bauwerksmasse abkühlen
- Schlafen in kleinen Raumvolumen mit offener Tür

Trockene Wände bedeuten ein beständigeres Wohnklima, im Winter warm und im Sommer kühler, durch
bessere Isolation und zum einsparen von Heizkosten.

http://de.youtube.com/watch?v=cYIRjJtGkgc

Schönes Wochenende wünscht

mit freundlichen Grüssen

 
       mauertrocken  

Mauertrocken.de  Made in Germany
 

Fotos & Videos





 

EBook mauertrockenlegung

Einbauanleitung Text

Einbauanleitung Zeichnung

Patinieren

mauer trocken legen grieben oberhavel mauertrockenlegung trockenlegung

- Konzept

- Planung

- Realisierung

PDF Download

MauertrockenPutz gegen Salze und feuchte Wände

Ausschreibungstext: durchgehende Lagerfuge - Langtext

Ausschreibungstext: nicht durchgehende Lagerfuge- Langtext

Ausschreibungstext: MauertrockenPutz gegen Feuchte, Salze und zur Schwammsanierung - Langtext

 

Sonstige Links



mauer trocken legen mauertrocken grieben oberhavel trockenlegung mauertrockenlegung






News

07.01.2020 - Heizen - Lüften - Kondensation 2012 Sehr geehrte Damen und Herren, willkommen zu den TB-A-News. Ein herzliches ...
mehr......


30.09.2015 - Wasser am Haus - Gegenmaßnahmen 2008 TB-A mauertrocken-shop.de News ...
mehr......


Newsletter

Top